update Widerruf Autokreditvertrag: Erfolgreiche Widerrufe

von | Feb 25, 2022 | Bankrecht

Die deutschen Gerichte setzen die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) um. Bereits mehrere Widerrufe von Autokreditverträgen haben vor Gericht nun Erfolg.

Stärkung der Verbraucherrechte durch EuGH

Im September 2021 hatte der EuGH den Verbraucherschutz mit seinen Entscheidungen vom 09.09.2021 (Az. C‑33/20, C‑155/20 und C‑187/20) gestärkt, indem er den Widerrufen von PKW-Finanzierungen zum Erfolg verholfen hat.  Die Einzelheiten der Gerichtsentscheidung finden Sie hier: http://die-verbraucheranwaelte.com/widerruf-autokreditvertrag-eugh-staerkt-die-verbraucherrechte/.

Mit seiner Entscheidung kassierte der EuGH die ständige Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (BGH), der die Widerrufe von PKW-Finanzierungen als verfristet angesehen hatte. Nach Ansicht des EuGH ist ein Widerruf noch möglich, da die Banken den Verbrauchern nicht sämtliche gesetzlichen Pflichtangaben ordnungsgemäß mitgeteilt haben.

Die EuGH-Rechtsprechung wird bei sehr vielen PKW-Finanzierungen einschlägig sein. Dies hat zur Folge, dass bei all diesen Kreditverträgen nun eine Widerrufsmöglichkeit eröffnet ist.

Änderung der deutschen Rechtsprechung zu Gunsten der Verbraucher

Inzwischen gehen die deutschen Oberlandes- und Landgerichte dazu über, dem EuGH in ihrer Rechtsprechung zu folgen. Die ersten gerichtlichen Urteile hierzu liegen vor: das Oberlandesgericht Stuttgart hat mit Urteil vom 02.11.2021, Az. 6 U 32/19, den Widerruf der Klägerin als wirksam angesehen. Das Landgericht Stuttgart hatte dies auf Basis der überholten Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs noch anders entschieden. Auch das Landgericht Braunschweig ist zwischenzeitlich umgeschwenkt und hat mitgeteilt, dass es der Rechtsprechung des EuGH folgen wird.

Gerade mit Stuttgart und Braunschweig haben zwei gewichtige Gerichtsstände die verbraucherfreundliche Rechtsprechung des EuGH übernommen. Diese Gerichte sind für die Verbraucher deshalb so entscheidend, da sie für mehrere Autobanken örtlich zuständig sind. So befinden sich in Braunschweig neben dem Sitz der Volkswagen Bank auch die Sitze der Zweigniederlassungen der Audi Bank, Seat Bank und Skoda Bank. In Stuttgart sitzt die Mercedes-Benz Bank. Das Kerngeschäft dieser Autobanken liegt in der PKW-Finanzierung.

Es ist davon auszugehen, dass weitere Gerichte die Rechtsprechung zu Gunsten der Verbraucher ändern bzw. übernehmen werden.

Lohnt sich ein Widerruf für Sie? Kostenlose Erstberatung

Informieren Sie sich gern bei uns, ob auch Sie von der aktuellen EuGH-Rechtsprechung für Ihre PKW-Finanzierung profitieren können. Hierfür benötigen wir Ihren Autokreditvertrag. Diesen können Sie uns bequem mit dem nebenstehenden Dokumenten-Upload zukommen lassen. Selbstverständlich stehen Ihnen auch die üblichen Kontaktwege (E-Mail, Fax und Telefon) zur Verfügung. Unsere anwaltliche Erstberatung ist für Sie kostenfrei.

 

 

Bildnachweis: burdun – stock.adobe.com

Unser Service: Dokumenten-Upload

Für eine unverbindliche und kostenlose Ersteinschätzung Ihrer Handlungsmöglichkeiten durch unsere Anwälte nutzen Sie gern unseren praktischen Dokumenten-Upload:

Vertrags­unter­lagen abfotografieren oder einscannen. Bei Vorliegen einer Rechts­schutz­versicherung, Versicherungs­schein oder letzte Rechnung hinzufügen.

Scans bzw. Fotos hochladen und die wichtigsten Angaben zu Ihrer Person im Online-Formular ausfüllen.

Sie erhalten zeitnah eine kostenlose Rück­meldung zum Ergebnis der Über­prüfung durch unsere Anwälte.

Haben Sie Fragen? Benötigen Sie eine anwaltliche Beratung?

Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf! Mit unserer Spezialisierung sind wir der richtige Ansprechpartner für Ihre Rechtsfragen rund um die Themen Altersvorsorge, Kapitalanlage, Finanzierung, Immobilien, Konto & Karte und Versicherung. In einer kostenfreien und unverbindlichen Ersteinschätzung klären unsere Anwälte für Bank - und Kapitalmarktrecht gern Ihre Handlungsmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihr Anliegen!

Aktuelle Fälle

    Bitte tragen Sie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer sowie eine gültige E-Mail-Adresse ein, um das Ergebnis der anwaltlichen Prüfung erhalten zu können.

    Fügen Sie als Dateien Scans oder qualitativ gute Fotos Ihrer Unterlagen bei.

    Bei Vorliegen einer Rechtsschutzversicherung prüfen wir gern, ob eine Kostenübernahme durch diese in Betracht kommt. Hierzu brauchen wir ein Scan oder ein Foto Ihres Versicherungsscheins oder der letzten Rechnung Ihrer Versicherung.

    * Pflichtangaben

    Dokumente hochladen

    Die Dateien sollten insgesamt ein Volumen von 10 MB nicht überschreiten. Bitte verwenden Sie eines der folgenden Dateiformate .jpg, .pdf, .gif, .png.

    Mit dem Abschicken dieses Formulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten und Dateien zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise

    Q

      Bitte tragen Sie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer sowie eine gültige E-Mail-Adresse ein, um das Ergebnis der anwaltlichen Prüfung erhalten zu können.

      Fügen Sie als Dateien Scans oder qualitativ gute Fotos Ihrer Unterlagen bei.

      Bei Vorliegen einer Rechtsschutzversicherung prüfen wir gern, ob eine Kostenübernahme durch diese in Betracht kommt. Hierzu brauchen wir ein Scan oder ein Foto Ihres Versicherungsscheins oder der letzten Rechnung Ihrer Versicherung.

      * Pflichtangaben

      Dokumente hochladen

      Die Dateien sollten insgesamt ein Volumen von 10 MB nicht überschreiten. Bitte verwenden Sie eines der folgenden Dateiformate .jpg, .pdf, .gif, .png.

      Mit dem Abschicken dieses Formulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten und Dateien zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise

      Q

      Kontosperrung und deren Auswirkungen

      Kommt es wegen der IT-Störungen oder wegen eines Cyberangriffes zu einer Kontosperrung, kann der Kontoinhaber im Wege des Online Banking in der Regel nicht mehr über sein Konto verfügen. Werden Überweisungen nicht ausgeführt oder Lastschriften von dem Kreditinstitut nicht eingelöst, so kann das schwerwiegende Auswirkungen für den Bankkunden haben. Dies insbesondere dann, wenn er keine Kenntnis von der Kontosperrung hat. Unverschuldet kann sich der Kunde in einem Mahnprozess befinden, da seine Rechnungen nicht beglichen werden. Negative Schufaeinträge sind nicht selten die Folge. ZUM NEGATIVEN SCHUFAEINTRAG

      Unsere Anwälte

      Karl-Georg von Ferber

      Gründer und Partner der Kanzlei von Ferber | Langer | Rosowski Rechtsanwälte.

      Bankrecht, Kapitalanlagerecht, Prospekthaftung, Kapitalmarktrecht, Versicherungsrecht u. a.

      Dr. Oliver Rosowski

      Partner der Kanzlei und Fachwanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.

      Bankrecht, Kapitalanlagerecht, Prospekthaftung, Kapitalmarktrecht, Versicherungsrecht u.a.

      Dr. Tilman Langer

      Gründer und Partner der Kanzlei von Ferber | Langer | Rosowski Rechtsanwälte.

      Kapitalanlagerecht, Kapitalmarktrecht, Gesellschaftsrecht, Venture Capital u. a.

      Ulrike Rosowski

      Rechtsanwältin der Kanzlei von Ferber | Langer | Rosowski Rechtsanwälte, Bankkauffrau

      Bankrecht, Vertragsrecht, IT-Recht u. a.

      Bleiben Sie auf dem Laufenden

      Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über wichtige Urteile und interessante Neuigkeiten im Bank-, Kapitalmarkt- und Versicherungsrecht